Drogen und Politik – Jonathan Ott – Connecta 2005

Das Medienprojekt PSI-TV präsentiert ein Referat von Jonathan Ott. Er zieht einen historischen Gedanken durch die Jahrhunderte zum Thema Drogen und Politik. Aufgenommen auf der CONNECTA 2005 in Frankfurt am Main.

Drogen und Politik – Jonathan Ott – Connecta 2005 by medienprojektpsitv

Über den Referenten

Jonathan Ott ist Ethnobotaniker, Schreiber, Übersetzer, Publizist, Naturproduktchemiker und Botanikforscher in dem Gebiet der Entheogene und ihrer kulturellen und historischen Nutzung und half, das Wort “Entheogen” zu prägen.

Aufnahme von Sokratis. Veröffentlicht vom Medienprojekt PSI-TV: www.psi-tv.de – info@psi-tv.de. Weitere Infos zur CONNECTA-Reihe bei sterneck.net/connecta

Dieser Beitrag wurde unter CONNECTA 2005, Drogenkultur, Jonathan Ott, Medienprojekt PSI-TV, Person, Release abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Drogen und Politik – Jonathan Ott – Connecta 2005

  1. Pingback: Drogen und Politik – ein kulturhistorisches Referat von Jonathan Ott

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.