Steffen Geyer

Foto von Steffen Geyer, AktivistSteffen Geyer ist Drogenlobbyaktivist und wohnt in Berlin. Geboren wurde er am 13. Mai 1979 in Suhl in Thüringen. Nach Abitur und Wehrdienst zog er nach Berlin um Rechtswissenschaft zu studieren. Er beschäftigte sich seit 1998 intensiv mit Drogenpolitik. Insbesondere die alte Kultur- und Rauschpflanze Cannabis sativa L. hat es ihm angetan. Die Organisation der Hanfparade liegt ihm sehr am Herzen, weshalb er sich ihr in der Freizeit widmet. Von 2004 bis 2009 arbeitete er für den Deutschen Hanf Verband.

Nicht zuletzt durch einen Auftritt in der ARD-Sendung „Menschen bei Maischberger“ im Mai 2007 wurde er auch über die Grenzen der Hanfszene hinaus, als Befürworter der Legalisierung von Cannabis bekannt.

Im Mai 2008 ist sein Buch „Rauschzeichen- Cannabis: Alles was man wissen muß“ im Kiwi-Verlag erschienen.

PSI-TV Veröffentlichungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.